Was tun bei...

...Notsituationen?

Unsere Pfarrpersonen stehen Ihnen gerne zur Verfügung, wenn Sie Hilfe suchen oder ein Gespräch wünschen. Die Adressen der Pfarrpersonen finden sie hier. Falls Sie lieber eine anonyme Hilfe oder Beratung wünschen, können Sie sich auch an die Telefonseelsorge "Die Dargebotene Hand" wenden.  Manchmal ist es auch hilfreicher, sich in einer Notsituation direkt mit einer spezialisierten Fachstelle in Verbindung zu setzen. Gerne weisen wir Sie auch auf die zwei Angebote hin, die von den Kirchen unterstützt werden:

Die Dargebotene Hand

Tel. 143

Hilfe für Kinder und Jugendliche

Tel. 147

   

Lausner Anzeiger  

   

Unsere Anlässe  

unsere Anlässe

   
© Reformierte Kirchgemeinde Lausen