Stiftungsrat

 

Der Stiftungsrat ist das oberste Organ der Stiftung. Er setzt sich ausschliesslich aus Amtsträgern der Kirchenpflege Lausen zusammen, und besteht aus der Präsidentin/dem Präsidenten und mindestens vier weiteren Mitgliedern. Er erlässt über die Einzelheiten der Organisation ein Stiftungsreglement, das von der Aufsichtsbehörde zu genehmigen ist. Er leitet die Stiftung gemäss den gesetzlichen Vorschriften, gemäss der Stiftungsurkunde sowie den Bestimmungen des Stiftungsreglements. Der Stiftungsrat orientiert an der Kirchgemeindeversammlung der ref. Kirchgemeinde Lausen über die Aktivitäten der Stif­tung.  

-  Der Stiftungsrat besorgt alle Geschäfte der Stiftung und vertritt die Stiftung nach aussen. Er kann die Verwaltung des Stiftungsvermögens ganz oder teilweise auch an Dritte übertragen.

- Er bestimmt diejenigen seiner Mitglieder, welche die rechtsverbindliche Unterschrift für die Stiftung führen sowie die Art der Zeichnung.

- Der Stiftungsrat konstituiert und ergänzt sich selbst (Kooptation), wobei nur Mitglieder der Kirchenpflege Lausen wählbar sind. Er beschliesst mit der einfachen Mehrheit seiner Mit­glieder. Die Präsidentin/der Präsident hat den Stichentscheid. Der Stiftungsrat ist be­schlussfähig, wenn die Mehrheit seiner Mitglieder anwesend ist.

Unser Stiftungsrat trifft sich mindestens zweimal jährlich.

Unser aktueller Stiftungsrat hat folgende Mitglieder:

Doris Vollenweider

Doris Vollenweider

Präsidentin, Personelles

  

 

 

    
Daniela Huser

Daniela Huser

Vize-Präsidentin, Erwachsene, Personelles

 

 

 

Ruth Lüthi

Ruth Lüthi

Finanzen, Personelles

     
 Hardy Meyer

Hardy Meyer

Pfarrer, Aktuar

 

 

 

 
Dieter Hirsbrunner

Dieter Hirsbrunner

Liegenschaften

 

 

 

 
 Peter Schüpbach  

Peter Schüpbach

Technik

 

 

 

 

Mirjam Strübin

Kinder, Familien, Jugendliche und junge Erwachsene

     
 

Kathrin Häfelfinger

Senioren

 

 

 

 
   

Lausner Anzeiger  

   

Unsere Anlässe  

unsere Anlässe

   
© Reformierte Kirchgemeinde Lausen